Einträge von Ulrike Kermes

Nachrichtenfeld

Für kurzfristige, wichtige KERMA®-Informationen wurde auf der Titelseite unseres Internetauftritts ein Nachrichtenfeld eingefügt. Bei Bedarf kann das Feld durch Sie geschlossen werden.  

Interview mit tradu4you®

Führung und Vertrieb, Strategieentwicklung, Nachhaltigkeit, Management – dies sind nur ein paar der Schlagworte, mit denen sich das Trainings- und Beratungsunternehmen tradu4you® GmbH verbinden lässt. Aufmerksam geworden durch den Freie Presse-Artikel zum Firmenjubiläum stattete Geschäftsführerin Juliane Ulbricht KERMA® einen Besuch ab. Das dabei entstandene Interview erschien jetzt in der Zeitschrift „Vanggründe“. Die komplette Zeitschrift können […]

Bericht im vti Report

Auch der Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., in dem die KERMA® langjähriges Mitglied ist, widmete der Firma zum großen Jubiläum einen Artikel in der Verbandszeitschrift.   Die komplette Zeitschrift können Sie hier einsehen:

EUDAMED-Registrierung und SRN

KERMA® hat sich in EUDAMED, der Europäischen Datenbank zur zentralen Verwaltung von Medizinprodukten, registriert. Es wurde die Single Registration Number (SRN) DE-MF-000006351 zugeteilt.

MDR-zertifiziert!

Pünktlich zum Geltungsbeginn der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (Medical Device Regulation / MDR) verfügt die KERMA® über das entsprechende Zertifikat. Damit gehören wir zu den ersten Unternehmen überhaupt, die nach den neuesten Bestimmungen zertifiziert worden sind. In der Datenbank des TÜV Rheinland waren wir das 26. Unternehmen weltweit, das in der Rubrik Zertifizierte Managementsysteme und […]

Die IHK gratuliert

Im Kreise der Gratulanten zum Firmenjubiläum durfte die Industrie- und Handelskammer Chemnitz nicht fehlen. In der Mai-Ausgabe der Kammerzeitung WIRTSCHAFT Südwestsachsen erschien nun der Artikel dazu:    

Neuzugänge Archiv: Querschnitte und Grundrisse 1913 bis 1974

Und wieder gab es einen netten Menschen, der uns historische Dokumente zukommen ließ. Letzte Woche erhielten wir einen Grundriss Keller bis erstes Obergeschoss vom Februar 1913, einen Querschnitt unseres Firmengebäudes vom September 1938 (siehe Beitragstitelbild) und einen Schnitt mit Lastenaufzug vom März 1974. Wir danken an dieser Stelle nochmals sehr herzlich und freuen uns, dass […]